Musik

Sam Johnston mit Spirits and Jesus

Singer Songwriter

Der Nashville-Künstler Sam Johnston hat einen neuen Song mit dem Titel „Spirits and Jesus“ veröffentlicht, ein laues, traumhaftes Stück, das seine Fähigkeiten als Songwriter unter Beweis stellt. Der Song ist die dritte Singleauskopplung aus seinem kommenden Debütalbum Cannonball und setzt die Reihe seiner eindringlichen Tracks fort, mit denen er seinen stimmungsvollen, von Blues und Americana geprägten Stil weiter ausbaut.

Sam Johnston mit luftiger Wärme

In „Spirits and Jesus“, das von einer luftigen Wärme umhüllt ist, werden auf faszinierende Weise elektronisch beeinflusste Atmosphären mit traditionellen Country– und Blues-Stilen kombiniert, um einen erfrischenden, vielschichtigen Sound zu schaffen. Der Song beginnt mit spacigen Streichern und ätherischen Gitarren, die auf leichten, rollenden Perkussionsinstrumenten schweben und ein anmutiges Vorspiel zu Johnstons Strophen bilden. Sein traumhafter Gesang unterstreicht die surreale Stimmung des Songs, bevor der mitreißende Refrain einsetzt. Mit seiner Kombination aus klarem, entspanntem Gesang und ausladender Instrumentierung ist dieser Track der passende Soundtrack für Abende im späten Frühling und frühen Sommer.

Das neueste Werk von Sam Johnston, „Spirits and Jesus“, wird auf seinem kommenden Debüt-Konzeptalbum Cannonball erscheinen. Der ätherische Song des Musikers aus Nashville verbindet Einflüsse aus Blues, Country und Electronica zu einer erfrischenden Mischung.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend