Musik

Olivia Ooms mit California Country

Country Musik bei Olivia Ooms als Singer Songwriter

California Country“ ist die neueste Veröffentlichung (05. Juli 2022) der aufstrebenden Singer-Songwriterin Olivia Ooms. Die Single, die vom ACM-Preisträger Jamie O’Neal mitgeschrieben und produziert wurde, verbindet Ooms‘ Küstenwurzeln mit dem Sound der Südstaaten.

Olivia Ooms‘ Debütsingle „Thoughts of You“ brachte der sechzehnjährigen Entertainerin einen Platz im CMT Artist Discovery Program, einen Auftritt auf der CMA Spotlight Stage und eine Platzierung als erste weibliche Country-Künstlerin in der Radio Disney’s RDYou Station ein.

„Da ich in einer westlichen Strandstadt aufgewachsen bin, sagen manche, ich könne keine echte Countrysängerin sein, weil ich nicht aus dem Süden komme. Dieser Song versucht, diesen Gedanken zu zerstreuen, indem er den sorglosen kalifornischen Lebensstil aufgreift und die Kluft zwischen West Coast Country und traditionellem Southern Country überbrückt“, so Ooms.

Hier kommt Olivia Ooms

Fans können sich auf das Musikvideo zu „California Country“ freuen, das nächste Woche veröffentlicht wird und während Ooms‘ Auftritt bei den Surf City Nights am Dienstag, 13. August, in ihrer Heimatstadt Huntington Beach, Kalifornien, zu sehen sein wird.

Mit ihrer Band Highway 39 tritt Olivia Ooms regelmäßig in ihrem Heimatstaat auf. Ooms hat auch schon für Künstler wie Lady Antebellum, Old Dominion und die Country-Musik-Ikone Tanya Tucker eröffnet, deren Werdegang Ooms als Teenager-Sängerin, die zu Ruhm gekommen ist, sicherlich nachvollziehen kann.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend