Musik

Florence and the Machine mit neuer Single

Florence and the Machine haben eine neue Single namens King

Florence and the Machine haben eine neue Single namens „King“ veröffentlicht. Dazu gibt es heute ein neues Musikvideo, bei dem Autumn de Wilde Regie geführt hat (sie hat auch bei „Emma“ von 2020 Regie geführt). Schau es dir unten an. Florence Welch sprach in einem Statement über den neuen Song:

Florence and the Machine erzählt:

Als Künstlerin habe ich nie so viel über mein Geschlecht nachgedacht. Ich habe einfach weitergemacht. Ich war genauso gut wie die Männer und habe es ihnen jedes Mal gleichgetan. Aber jetzt, wo ich darüber nachdenke, wie es ist, in meinen Dreißigern eine Frau zu sein, spüre ich plötzlich dieses Zerreißen meiner Identität und meiner Wünsche. Dass es für mich nicht so einfach ist, eine Künstlerin zu sein und gleichzeitig eine Familie zu haben, wie für meine männlichen Kollegen. Ich hatte mich fast ausschließlich an männlichen Künstlern orientiert, und zum ersten Mal spürte ich, wie eine Mauer zwischen mir und meinen Idolen fiel, weil ich Entscheidungen treffen muss, die sie nicht getroffen haben.

Hier kommt die neue Single King:

Das letzte Album von Florence and the Machine war „High as Hope“ von 2018. Eine Single daraus, „Big God“, bekam ein Musikvideo unter der Regie von Autumn de Wilde. Lies „Emma-Regisseurin Autumn de Wilde über ihre liebsten Musikvideos aller Zeiten“.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend