News

Black Heart Saints neue Single auf Platz 1

Rock Musik hart

Die preisgekrönte Rockband Black Heart Saints debütiert mit ihrer neuen Single/ihrem neuen Video auf Platz 1 der Billboard (BDS) Mainstream Rock Indicator Chart.

Die Hardrocker Black Heart Saints aus Austin haben bekannt gegeben, dass ihre neue Hitsingle „Reach The End“ auf Platz 1 der Billboard (BDS) Mainstream Rock Indicator Chart sowie der Foundations SMR Chart eingestiegen ist. Die Single, die am 16. Juli veröffentlicht wurde, wurde mit einem fesselnden Video vorgestellt und bildet den Auftakt ihrer Sommertournee mit Saliva, The Sturgis Motorcycle Rally und anderen.

Die Band beschreibt „Reach The End“ als „groovigen Song mit einem härteren, modernen Gefühl“. Es ist die erste neue Musik der Band seit der erfolgreichen Veröffentlichung ihrerEP Miseryin 2019. Die Band landete damit nicht nur zweimal in den Billboard Mainstream Rock Charts, sondern ihr kommerzieller Erfolg ebnete auch den Weg für Auftritte bei SXSW, Sturgis Motorcycle Rally und als Vorgruppe für nationale Künstler wie Slash featuring Myles Kennedy & The Conspirators, Sevendust, Steel Panther, Pop Evil, Buckcherry, Dirty Honey und viele mehr.

Um den progressiveren Sound von „Reach The End“ einzufangen, haben sich Black Heart Saints für die Single erneut an den Produzenten Omar Vallejo in den 512 Studios in Austin, TX, gewandt, der mit der Band bereits an ihrem letzten Album Misery (2019) gearbeitet hat. Sean bezeichnet Vallejo als „das einzig Wahre“ und sagt: „Er holt jedes Mal das Beste aus uns heraus.“

In diesem Jahr werden die Black Heart Saints auf Tour gehen und Shows und Festivals in den ganzen USA spielen und planen, weitere Singles und Videos als Teil ihrer neuen Musiksammlung zu veröffentlichen.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend