Celebrity News

Billie Eilish mit Gorillaz beim Coachella

Billie Eilish schreibt Geschichte als jüngste Sängerin beim Coachella

Billie Eilish hat bereits Geschichte geschrieben, als sie am Samstagabend, den 16. April 2022, als jüngste Headlinerin des Coachella auf der Bühne stand. Für ihre jungen Fans mag es daher überraschend gewesen sein, dass sich unter den Gaststars ein 54-Jähriger befand: Damon Albarn, bekannt von Blur, Gorillaz und The Good, the Bad and the Queen. Passenderweise stimmte er bei dem Song „Getting Older“ mit ein, nach dem sie half, „Feel Good Inc.“ von Gorillaz zu covern. (mit Posdnuos von De La Soul als Unterstützung).

Billie Eilish: Haltet die Klappe

„Haltet die Klappe und heißt Gorillaz Damon Albarn herzlich willkommen“, sagte Eilish bei der Vorstellung des Sängers. „Das ist der verrückteste Scheiß, den ich je erlebt habe“, fuhr sie fort. „Dieser Mann hat mein Leben in vielerlei Hinsicht verändert, und er hat meine Vorstellung davon, was Musik sein kann, was Kunst sein kann und was Schöpfung sein kann, komplett verändert. Meine erste Lieblingsband war The Good, the Bad and the Queen, als ich sechs Jahre alt war, und Blur hat die Welt verändert, und Gorillaz haben die Welt verändert, und dieser Mann ist buchstäblich ein Genie, und das war’s.“

Albarn war die zweite Überraschung ihres Sets, nach einem Auftritt von Khalid für den Song „Lovely“. Eilishs Set, das sich über fast 25 Songs erstreckte, war eine Übung in purer Effekthascherei, die das Publikum zu musikalischen Höhepunkten und sogar zu einigen Tiefpunkten führte, z. B. als die Sängerin das Publikum aufforderte, sich zu ducken und dann zu springen, während sie und ihre Tänzerinnen und Tänzer die Energie anheizten. Eilishs flüsternder Gesang durchdrang die Drums, die von ihrem Bruder Finneas gespielt wurden, und das Schlagzeug, das gegen Ende der Show immer heftiger wurde – vor allem beim letzten Song „Happier Than Ever“.

Dieses Gefühl trug Eilish durch ihr ganzes Set und hielt inne, um dem Publikum zu sagen: „Ich möchte, dass wir dankbar sind, dass wir leben und atmen und dass wir hier sind. Es waren so verrückte drei Jahre und wir haben es verdient, uns gut zu fühlen und glücklich zu sein und uns sicher und ruhig zu fühlen.“

Eilish genoss ihre Zeit auf der Bühne sichtlich und drehte am Ende der Show eine Siegesrunde, warf ihren Fans Küsse zu und winkte begeistert, als sie die Bühne verließ.

Credits: Ulber Romero Fajardo/Flickr.

What’s your Reaction?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend